Pflege und Reinigung von Glasschmuck

Schweiß, Schmutz und andere Partikel lagern sich durch das Tragen auf dem Schmuck ab und hinterlassen einen unschönen Film, der das Glas stumpf und matt aussehen lässt. Ein feuchter Lappen und etwas Fensterputzmittel hilft um alle Schmutzpartikel wirkungsvoll zu entfernen. Ihr Schmuck wird strahlen wie am ersten Tag. Auf die Verwendung von scharfen Reinigungs- oder Lösungsmitteln sowie Zahnpasta und Gebissreiniger sollte man unbedingt verzichten, da diese die Oberfläche der Metalle zu sehr angreifen.

Schmuck reinigen

Bei Silberschmuck eignet sich ein Silberputztuch, ein Schwämmchen oder eine kleine Bürste optimal, um mattierte Oberflächen aufzuarbeiten.Kratzer und Abschürfungen im Glasschmuck  sind schwieriger bis gar nicht wieder zu entfernen. Deshalb heißt es von vorne herein: Aufpassen und vorsichtig mit dem Schmuck umgehen!

Hinweise für das Tragen von Schmuck

Zu richtigen Behandlung des Schmucks gehört auch, dass man diesen nicht bei Haus- und Gartenarbeit, beim Saunabesuch, beim Sonnenbaden und unter der Dusche, oder beim Sport trägt. Gerade Salz- und Chlorwasser sind absolut schädlich für alle Materialien.

Pflege von Glasschmuck ist nicht besonders schwierig ist. Wenn Sie unsere Tipps beachten, werden Sie lange Freude mit Ihrem wertvollen Glasschmuck haben.

Gewünschte Informationen nicht gefunden ?

DasGlas informationen

Sollten Sie die gewünschten Informationen nicht gefunden haben, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.

Wir werden ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten.

 

 

Artikelauswahl

Gutschein 100

€ 100,00
inkl. 19 % Mwst. zzgl. Porto

Gutschein 75

€ 75,00
inkl. 19 % Mwst. zzgl. Porto

Gutschein 50

€ 50,00
inkl. 19 % Mwst. zzgl. Porto

Schließen

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Jetzt direkt zum Warenkorb

Weiter shoppen