Taucherschmuck mit Unterwassermotiven

Der freischaffende Kunsthandwerker Rainer Schrade fertigt Anhänger mit maritimen Motiven in Glas.

Seine Leidenschaft, das Tauchen, inspirierte ihn zur Herstellung von einzigartigem Taucherschmuck.

Bitte beachten Sie, dass der Artikel nur 1x verfügbar ist.  Sie sehen Originalbilder.

Eine vielseitige Auswahl der neuen Motivserie für Taucher präsentiert er dabei in 3 neuen Schmuckserien aus Glas. Gefertigt werden die Schmuckstücke in Handarbeit. Die Galerie Glaswerk bietet eine sehr große Auswahl an Unterwasser- und Tauchermotiven in ihrem Schmuck für Taucher und Unterwasser- Begeisterte. Wer sich auf der Suche nach etwas ganz Besonderem befindet, für den ist maritimer Schmuck genau das Richtige. Taucherschmuck aus Glas nimmt nämlich eine Sonderstellung unter den Schmuckstücken ein. Denn der optisch außergewöhnlich gestaltete Modeschmuck tanzt aus dem Rahmen des Herkömmlichen. Auf Grund seiner raffinierten Machart und seiner außerordentlichen Attraktivität eignet sich der Unterwasserschmuck nicht nur als Geschenk für passionierte Taucher, sondern an und für sich für alle Menschen, die den Ozean lieben und sich etwas Besonderes gönnen möchten. Denn mit dem Glasschmuck für Taucher erntet man auf jeden Fall bewundernde Blicke. Der Glasschmuck mit Unterwassermotiven ist eine Erfindung des Künstlers Rainer Schrade, der selbst begeisterter Taucher und Ozeanfreund ist. Mit Hilfe der von ihm  entwickelten Technik wird Glasschmuck mit maritimen Motiven verfeinert. So tummeln sich in den überwiegend in Blau- und Grüntönen gehaltenen Schmuckstücken aus Glas verschiedene Taucher, Hammerhaie und andere Haiarten sowie Fische, aber auch Seepferdchen und Delfine. Des Weiteren gibt es auch Taucherschmuck mit Schildkröten, Mantas und Katamaranen.

Schmuck aus Glas mit Motiven der Unterwasserwelt

Beliebte Motive sind Hammerhaie, Delfine und Haie. Ebenso werden Seepferdchen, Schildkröte, und Mantarochen verewigt. Der formschöne Schmuck für Taucher wird sowohl als Kleinserie als auch als Einzelstück hergestellt. Für den Taucherschmuck verwendet Rainer Schrade dichromatisches Glas ebenso wie opakes oder durchsichtiges Farbglas oder klares Glas.

Kein Schmuckstück gleicht dem anderen.
Bitte beachten Sie, dass der Artikel nur 1x verfügbar ist.  Sie sehen Originalbilder.

Bei Bedarf kann der maritime Schmuck auch mit einem persönlichen Wappen, einem Emblem, einem Logo oder einem Clubzeichen ausgestattet werden. Diesbezüglich ist der Unterwasserglasschmuck für alle Freunde des Ozeans auch für die Mitglieder von Taucherclubs und maritimen Vereinen sehr interessant. Außerdem erfreuen sich an dem Unterwasserschmuck aus Glas mit Sicherheit auch alle Aquarianer, Surf- und Segelfreunde. Wer einen solchen begeisterten Unterwasserliebhaber in seinem Freundes- oder Verwandtenkreis hat, der kann sich darüber freuen, mit dem Taucherschmuck bereits ein passendes Geschenk gefunden zu haben. Der Taucherschmuck aus Glas erhält seine Faszination dadurch, dass man glaubt, wirklich einen Teil des Ozeans in der Hand zu halten, beziehungsweise am Hals zu tragen. Denn sehr viele der unterschiedlichen Formen erinnern durch ihre fließende Geometrik an einen Wassertropfen. Der Modeschmuck für Taucher begeistert vor allem durch seine Dreidimensionalität und seine plastische Darstellungsweise der maritimen Motive. Der Modeschmuck aus Glas ist in verschiedenen Varianten erhältlich, in runden Formen ebenso wie in rechteckigen. Der Taucherschmuck aus Glas entsteht aus einer Kombination von freier Formgebung und Glasfusing. Eine besondere Methode zur Herstellung optisch ansprechenden Glasschmucks für Taucher ist das Glasfusing. Unter dem Glasfusing versteht man einen speziellen Herstellungsprozess. Hierbei werden klare und dichroische Gläser geschnitten, anschließend gestapelt und in den Schmelzofen gegeben. Bei entsprechender Hitze verbinden sich die einzelnen Elemente zu einem Stück, das durch die verschiedenen Farbnuancen fasziniert. Dieses Verfahren wird insbesondere für den Taucherschmuck der Serie „Oceanic Shadow“ angewandt. Der Modeschmuck aus dieser Serie ist etwa zwei mal zwei Zentimeter groß und mit einer Oese aus Tombak versehen. Die dazugehörigen Ketten bestehen aus Edelstahl, Nylon oder Naturkautschuk. Für den Schmuck mit Unterwassermotiven wird allgemein opakes und transparentes Farb- und Klarglas, beziehungsweise dichromatisches Glas verwendet. Der Künstler gestaltet den Taucherschmuck aus Glas frei vor dem Brenner. Anschließend wird der Taucherschmuck aus Glas geschliffen und poliert, nicht zuletzt auch deshalb, um die Leucht- und Lichtbrillanz zu erhöhen. Somit entsteht ein Modeschmuck, der durch seine einzigartige Machart begeistert. Denn jeder Schmuck für Taucher existiert wirklich nur ein einziges Mal in der selben Ausführung. Der durchschnittlich etwa drei, beziehungsweise zwei mal zwei mal einen Zentimeter große Modeschmuck aus Glas ist mit einer Oese aus 925 Sterlingsilber versehen und hängt an einer etwa 40 Zentimeter langen Kette aus Edelstahl. Ein praktischer Steckverschluss sorgt für den richtigen Halt des Taucherschmucks. Wer möchte, kann auch eine Silberkette zum Unterwasserschmuck mitbestellen. Der Künstler legt sehr viel Wert darauf, nur Ketten aus deutscher Produktion anzubieten.

Schließen

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Jetzt direkt zum Warenkorb

Weiter shoppen